alle augenkrankheiten von A-Z

Home

Kurzsichtigkeit

Informationen zur Augenkrankheit Kurzsichtigkeit

Sieht man weit entfernte Objekte schlechter als nahe liegende Objekte, spricht man von einer Kurzsichtigkeit.

Eine Form der Kurzsichtigkeit ist die Brechungsmyophie, Hierbei ist die Augapfellänge normal, aber die Brechkraft der Linse zu stark. Bei der Achsenmyophie dagegen ist die Augenachse zu lang, die Brechkraft aber normal.

Die Diagnose wird durch eine augenärztliche Untersuchung gestellt.

Die Korrektur des Sehfehlers erfolgt durch entsprechende Brillen, mit negativen Dioptrien oder durch Kontaktlinsen. Eine Behandlung kann auch operativ durch eine Laser-Operation erfolgen.


Werbung

(c) 2006 by alle-augenkrankheiten.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum